Benutzerspezifische Werkzeuge

Willkommen bei der FAU Bonn

Wir sind die Bonner Ortsgruppe der anarchistischen Gewerkschaft Freie ArbeiterInnen Union (Mitglied der Internationalen ArbeiterInnen Assoziation). Offenes FAU-Büro immer am ersten Montag im Monat, 19:00h-21:00h. Treffen der Ortsgruppe Mittwochs um 20:00 Uhr im Netzladen (Breitestr. 76) in der Bonner Altstadt. Außer: am ersten Mittwoch im Monat. Die Anarcho-Syndikalistische Jugend in Bonn findet ihr über die Linkseite.

        ASJ Bonn                 Keine Arbeit ohne Lohn        

Offenes FAU Büro

immer am 

1. Montag im Monat 19:30h - 21:30h

im Netzladen

Breitestraße 74, Bonn-Altstadt

        Kein Tag ohne!                 null        
Noch keine Wende zum Midsommar

Noch keine Wende zum Midsommar

Auch zum schwedische Midsommar-Fest gibt es im Arbeitskampf der FAU Berlin an der schwedischen Schule in Berlin kein Einlenken der Schulleitung.

Mehr…

Libertärer 1. Mai in Bonn

Libertärer 1. Mai in Bonn

Demonstration und Straßenfest am 1. Mai in Bonn!

Mehr…

Offenes FAU-Büro

Büro-Öffnungszeiten für Gewerkschaftsfragen und Interessierte

Mehr…

Lesung: Schwarze Flamme

Lesung: Schwarze Flamme

Donnerstag, 13. März, 20:00, Buchladen Le Sabot, Breite Str. 76, Bonn: Buchvorstellung mit den Übersetzern Andreas Förster und Holger Marcks

Mehr…

Böll-Stiftung: Gewerkschaftsfeindlich und prekär

Protest in der Böll-Stiftung. Konflikt hält auch nach über halben Jahr an. Geschäftsführung verweigert Gespräche.

Mehr…

Mikrokredite - Kampf gegen die Armut?

Donnerstag, 12.12.: Teil 6 unserer Veranstaltungsreihe "Nicht die Krise kriegen!" zu libertärer Ökonomie 20 Uhr im La Victoria, Bornheimer Straße 57

Mehr…

"Wo sollen wir denn hin?!" - Kleinbäuerinnen/Kleinbauern und Ernährungssouveränität in Südasien

Mittwoch, 4.12.: Teil 5 unserer Veranstaltungsreihe "Nicht die Krise kriegen!" zu libertärer Ökonomie 20 Uhr im La Victoria, Bornheimer Straße 57

Mehr…

Der Traum vom anderen Leben – Theorie und Praxis alternativen Wirtschaftens

Donnerstag, 21.11.: Teil 4 unserer Veranstaltungsreihe "Nicht die Krise kriegen!" zu libertärer Ökonomie 20 Uhr im Le Sabot, Breite Str. 76, 53111 Bonn

Mehr…

Cecosesola - Auf dem Weg - gelebte Utopie einer Kooperative in Venezuela

Cecosesola - Auf dem Weg - gelebte Utopie einer Kooperative in Venezuela

Montag, 11.11.: Teil 3 unserer Veranstaltungsreihe "Nicht die Krise kriegen!" zu libertärer Ökonomie 20 Uhr im Bukowski (ehemals Bouvier)

Mehr…

Das Kollektiv Camue aus Köln stellt sich vor

Freitag, 25.10.: Teil 2 unserer Veranstaltungsreihe "Nicht die Krise kriegen!" zu libertärer Ökonomie 20 Uhr im La Victoria

Mehr…

Artikelaktionen